Mehr Infos

Renoviertes Einfamilienhaus mit abtrennbarem Baugrundstück

79725 Laufenburg, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    211003
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    79725 Laufenburg
  • Wohnfläche ca.
    209 m²
  • Grund­stück ca.
    1.570 m²
  • Nutzfläche ca.
    60 m²
  • Zimmer
    7
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1950
  • Zustand
    teil-/vollrenoviert
  • Stellplatz
    4 Stellplätze
  • Garage
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    Käuferprovision: 3,57% (incl. der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%) des Kaufpreises.
  • Kaufpreis
    750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    22.10.2031
  • Baujahr
    1950
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    110,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 110,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Unweit des Rheines liegt dieses 1950 erbaute massive Einfamilienhaus mit ca. 209 m² Wohnfläche, einer überdachten Terrasse von ca. 13,6 m² und zwei Garagen. Das ca. 1.570 m² umfassende Grundstück hat einen großen Nutzgarten mit Gewächshaus und eine weitläufige Grünfläche mit Schuppen und Unterstellmöglichkeiten. Außerdem ist eine Trennung und Nutzung als zusätzliches Baugrundstück möglich.

Im gemütlichen Wohnzimmer liegt, wie im ganzen Erdgeschoss, ein heller Fliesenboden. Eine Wand wurde als besonderer Blickfang in Steinoptik gestaltet.
Von der Küche sowie aus dem Wohnzimmer gelangt man ins Esszimmer. Auch hier wurden an den Wänden Akzente in Steinoptik gesetzt. Ein Rundbogenfenster verleiht dem Raum einen ganz besonderen Charme. Die Küche wurde 2014 neu eingebaut. Die weißglänzenden Schranktüren harmonieren perfekt mit dem hölzernen Korpus und der Arbeitsplatte. Im Badezimmer findet man eine gekonnte Mischung aus weißer Keramik, dunklem Holz und hellen Fliesen. Das Tageslichtbad ist ausgestattet mit Toilette, Bidet, Badewanne und Waschtisch. Beide Badezimmer im Haus wurden 2013 erneuert. Im Obergeschoss befinden sich die Schlafräume. Auch hier sind alle Böden hell gefliest und die Wände mit Edelputz versehen. Aus dem Elternschlafzimmer gelangt man auf den Balkon. Die beiden Kinderzimmer sind mit einer Türe verbunden. Auch vom Elternschlafzimmer gibt es eine Verbindungstüre ins Eckzimmer. Vom Flur führt der Weg in das zeitgemäße Tageslichtbad mit bodenebener Dusche, Toilette, Waschbecken und Handtuchheizkörper. Das Dachgeschoss bietet noch mehr Potenzial mit zwei weiteren Zimmern. Das Haus ist vollunterkellert und verfügt über diverse Kellerräume, wie z.B. Heiz- Wasch- und Vorratsraum.

In den Jahren 2013 und 2014 wurde das Gebäude innen umfassend renoviert. Die Strom- und Wasserleitungen wurden ersetzt, neue Heizkörper und Badezimmer, sowie die doppelverglasten Kunststofffenster mit Aluläden wurden eingebaut und die Küche erneuert.

Eine Bushaltestelle liegt in der Nähe, so erreichen Sie schnell den Bahnhof und das Einkaufszentrum Laufenpark. Besonders zu erwähnen für Grenzgänger: in ca. fünf Autominuten sind Sie in der Schweiz, in ca. 15 Minuten erreichen Sie die Autobahn A3.

Sonstige Informationen

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis, Kennwert: 110 kWh (Effizienzklasse D), Energieträger: Öl, der Energieverbrauch für Warmwasser ist enthalten

Lage

Laufenburg ist eine Kleinstadt am Hochrhein im Landkreis Waldshut in Baden-Württemberg. Sie ist einer der südlichsten Orte des Hotzenwaldes. Sie hat ca. 8.570 Einwohner und liegt 337 m über dem Meeresspiegel.
Zur Stadt Laufenburg gehören neben der Kernstadt die Ortsteile Binzgen, Grunholz, Hauenstein, Hochsal, Luttingen, Rhina, Rotzel und Stadenhausen.
Die beiden Schwesterstädte, Laufenburg (Baden) und Laufenburg (Schweiz) sind nur durch den Fluß "Rhein" seit 1802 getrennt. Sie legen einen sehr hohen Wert auf die deutsch-schweizerischen Beziehungen und es gibt zahlreiche Feste, insbesondere die Fasnacht, die grenzübergreifend gefeiert werden.
In fast allen Stadtteilen Laufenburg bestehen Einkaufsmöglichkeiten. Im Wesentlichen konzentriert sich der Einzelhandel in zwei Einkaufsbereichen; die Altstadt und den Laufenpark. Der Bummel durch die Laufenburger Altstadt und der gezielte Einkauf im Laufenpark lohnen sich immer.
Die Stadt Laufenburg bietet Grund-, Hauptschule und Realschule sowie eine Schule für Geistigbehinderte. Die kleinen Einwohner sind in den Kindergärten gut versorgt.
Besonders schön ist eine Schifffahrt auf dem Rhein zwischen den beiden Städten. Spuren von Bibern, Eisvögel, Kormorane und Graureiher sind zu sehen. Begeistern kann man sich auch bei der Durchfahrt der Schleuse beim Kraftwerk Laufenburg.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Menü