Gemütliches Einfamilienhaus mit großem Garten

79664 Wehr, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    210602
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    79664 Wehr
  • Wohnfläche ca.
    205,60 m²
  • Grund­stück ca.
    985 m²
  • Nutzfläche ca.
    21 m²
  • Zimmer
    7
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Ofenheizung
  • Baujahr
    1956
  • Stellplatz
    2 Stellplätze
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    Käuferprovision: 3,57% (incl. der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%) des Kaufpreises.
  • Kaufpreis
    499.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Garage
  • Keller
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    13.07.2031
  • Baujahr
    1956
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    213,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 213,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses vollunterkellerte Massivhaus aus dem Jahre 1956 mit Terrasse und großem Garten liegt in einem zentrumsnahen Wohngebiet in Wehr. Zum Haus gehört eine Garage, Autostellplätze sowie ein Gartenschuppen.

Das große Wohnzimmer hat eine schöne Holzdecke, eine Mauer in Klinkeroptik und einen direkten Zugang zur Terrasse. Als Besonderheit ist die Kunst mit Sitzbank und hellen Fliesen zu erwähnen. Der offene Essbereich ist mit einer Schiebetür zum Wohnzimmer versehen. Von hier führt ein Flur zur Küche und den weiteren Zimmern. Die rustikale, grüne Einbauküche mit orangem Fliesenspiegel ist im Kaufpreis enthalten. Das Tageslichtbad ist ausgestattet mit zwei Waschbecken, Toilette, Dusche und Badewanne. Die Wände und der Boden wurden gefliest. Im Erdgeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, die im Moment als Schlafzimmer genutzt werden.

Die zwei Zimmer im Dachgeschoss dienen als Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer. Eine zweite Küche, sowie ein zweites Badezimmer und eine separate Gäste-Toilette sind vorhanden. Aufgrund des Grundrisses kann das Gebäude auch gut in zwei Wohnungen aufgeteilt werden.

Im Untergeschoss der Immobilie wurde bislang eine Massagepraxis betrieben. Über eine Außentreppe erreichen Sie die ca. 61 m² große Praxis mit drei Praxisräumen, Dusche, WC und Sauna. Die ca. 20 Jahre alte Ölzentralheizung und ein Kellerraum befinden sich ebenfalls auf dieser Ebene. Je nach Bedarf können die Räume zu weiterem Wohnraum umgebaut werden.

Zum Haus gehört ein herrlicher Garten mit tollem Baum und Pflanzenbestand, Nutz- und Ziergarten sowie großer Rasenfläche. Ein Schuppen ist auch vorhanden.

Vom Haus sind sie mit wenigen Schritten an der nächsten Einkaufsmöglichkeit. Kindergarten, Schule, und Ärzte sind ebenfalls in wenigen Gehminuten erreichbar.

Sonstige Informationen

Energieausweistyp: Bedarfsausweis, Kennwert: 213,0 kWh (Effizienzklasse G), Energieträger: Öl, der Energieverbrauch für Warmwasser ist nicht enthalten

Lage

Wehr ist eine Stadt im Süden von Baden-Württemberg im Landkreis Waldshut. Die Stadt Wehr liegt unmittelbar am Hochrhein an dessen Nebenfluss Wehra. Wehr mit seinem Stadtteil Öflingen liegt in einer der schönsten und abwechslungsreichsten Tallandschaften Deutschlands. Nördlich und östlich von Wehr erhebt sich der südlichste Teil des Schwarzwalds. Westlich von Wehr beginnt der Dinkelberg. Nordostwärts wehraaufwärts gelangt man zum Wehrastausee und weiter durch das hier tief eingeschnittene und wilde Wehratal nach Todtmoos. Die Stadt Wehr hat ca. 13.000 Einwohner und liegt 366 m über dem Meeresspiegel.
Wehr ist eine dynamische Industriestadt und das Schöne ist: man sieht es nicht - so harmonisch gliedern sich die Firmen in Stadtbild und Natur ein. Eine Wehrer Firma hat es sogar mit «einwecken» zum Eintrag in den Duden gebracht - was für den Erfindungsgeist der Wehrer Firmen steht.
Kultur und Bildung spielen im Leben der Stadt eine bedeutende Rolle. Von Musik über Theater bis zur bildenden Kunst und Literatur finden alle kulturellen Sparten ein vielfältiges Angebot.
Die Stadt Wehr bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und verfügt über zahlreiche Kindergärten für die kleinen Einwohner und deckt mit der Grundschule und der Gemeinschaftsschule alle Schularten ab.
Seine zentrale Lage im Dreiländereck macht Wehr zum idealen Ort für Ausflüge beispielsweise in die Schweiz, ins Elsaß und in den Schwarzwald. Als Ausflugsziele, die sie zu Fuß erreichen möchten, bietet die Burgruine Werrach mit einem sehr beliebten Sagenpfad sowie die Burgruine Bärensfels, die auf ca. 700 m mit einem kleinen Berganstieg zu erreichen ist, viel Interessantes. Aber die Anstrengung lohnt sich, bei schönem Wetter hat man einen herrlichen Blick in die Landschaft des Dinkelbergs, über Wehr und das Wehratal, die Höhen des Südschwarzwalds, das Schweizer Jura und den beginnenden Hotzenwald.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Menü